Features

14 Features begeistern am Gufi-See-Cable. Hier stellen wir unseren Fun-Park vor.

 

PYRAMID ROOFTOP HAND RAIL

 
Pyramid Rooftop Hand Rail
Fortgeschrittene

Ausrichtung:

rechts

Länge:

18000 cm

Breite:

220 cm

Höhe:

110 cm

 

UP & DOWN BOX

 

Up and down box
Fortgeschrittene

Ausrichtung:

links

Länge:

12000 cm

Breite:

 

Höhe:

 

UP BOX

 

Up Box
Fortgeschrittene

Ausrichtung:

rechts

Länge:

10000 cm

Breite:

100 cm

Höhe:

110 m

TRANSITION RAIL

 

Transition Rail
Fortgeschrittene

Ausrichtung:

rechts

Länge:

15000 cm

Breite:

220 cm

Höhe:

100 cm

PIPE

 

Pipe
Fortgeschrittene

Ausrichtung:

links

Länge:

14000 cm

Breite:

 

Höhe:

90 cm

SLIDER

 

Slider
Fortgeschrittene

Ausrichtung:

links

Länge:

15000 cm

Breite:

30 cm

Höhe:

80 cm

UP RAIL

 

Up Rail
Fortgeschrittene

Ausrichtung:

rechts

Länge:

15000 cm

Breite:

30 cm

Höhe:

40 - 110 cm

KICKER MEDIUM

 

Kicker medium
Anfänger

Ausrichtung:

rechts

Länge:

400 cm

Breite:

200 cm

Höhe:

105 cm

FUNBOX

 

Funbox
Anfänger und Fortgeschrittene

Ausrichtung:

rechts

Länge:

12000 cm

Breite:

100 cm

Höhe:

100 cm

TRANSITON KICKER

 

Transition Kicker
Fortgeschrittene und Tandrum-Fans

Ausrichtung:

rechts

Länge:

6000 cm

Breite:

200 cm

Höhe:

120 cm

STEP UP BOX mit HAND RAIL ADD-ON

 

Step up box

mit HAND RAIL ADD-ON

Herausforderung für Fortgeschrittene und Könner 

Ausrichtung:

rechts

Länge:

21000 cm

Breite:

100 cm

Höhe:

40 - 70 cm

TABLE

 

Table
Könner - drehen-drehen-drehen

Ausrichtung:

links

Länge:

18000 cm

Breite:

100 cm

Höhe:

80 cm

  •  

     

MINITABLE

 

Mini Table
für Anfänger zum Lernen

Ausrichtung:

rechts

Länge:

128000 cm

Breite:

100 cm

Höhe:

40 cm

BONK TONNEN

 

2 BONK TONNEN

Ausrichtung:

links + rechts

Video zur sicheren Benutzung der Features auf Vimeo 

Benutzung der Features

Die Benutzung der Features ist  nur mit Helm und geeignetem Wakeboard möglich.
Bitte fragen Sie uns, wenn Sie Fragen haben - gern beantworten wir diese.

Ausrüstung und Sicherheit

Ausrüstung:
Die Wakeboardausrüstung sollte vor Sprüngen oder Fahrten über jede Art von Hindernissen entsprechend angepasst werden. Absolutes Muss sind ein wassersport-tauglicher Helm und die Schwimmweste. Verschiedene Hersteller haben spezielle Board-Beläge für Features entwickelt –z.B.  die Grind-Base. Dieser Belag verhindert einen vorzeitigen Verschleiss und hat sich bei Vielfahrern bewährt. Der geringe Mehrpreis in der Anschaffung macht sich langfristig in jedem Fall bezahlt.

Sicherheit:
Wer über Hindernisse gehen will, der sollte sein Board absolut im Griff haben. Anfänger haben auf Kicker und Slider nichts verloren. Bei Sprüngen immer darauf achten, dass die Landezone frei ist.